September 29, 2022

Sperren und Leiten mit verkehrspoller

2 min read
garagetorantriebe

Ob im öffentlichen Verkehrsraum, auf Parkplätzen oder auf einem Firmengelände, wo immer man Verkehr hat, kann es hier das Erfordernis vom Sperren und Leiten geben. Sei es in dem Verkehrsflächen gesperrt werden oder der Verkehrsstrom geleitet werden muss. Diese Erfordernis kann es aus verschiedenen Gründen geben, wie zum Beispiel hinsichtlich der Sicherheit. Und gerade dabei können verkehrspoller weiterhelfen. Was für verkehrspoller sich anbieten, hängt vom jeweiligen Modell ab. Hier gibt es große Unterschiede bei einem verkehrspoller, wie man nachfolgend in diesem Artikel erfahren kann.

Beschaffenheit von einem verkehrspoller

Die Beschaffenheit von einem verkehrspoller ist nicht gleich. Es gibt hier verschiedene Modelle zwischen denen gewählt werden kann. Das fängt schon beim Material an, aus dem der verkehrspoller gefertigt ist. Es gibt Modelle die sind klassisch aus Stahl hergestellt, es gibt auch Modelle aus Kunststoff. Doch Unterschiede gibt es nicht nur beim Material, sondern auch beim Durchmesser, Höhe und letztlich auch bei der Optik. Beim letzteren wird zwischen dem klassischen rot-weißen Farbdesign unterschieden und zwischen gelb-schwarz. Hinsichtlich dem Farbdesign muss eines bei der Anschaffung beachtet werden, nämlich wo diese eingesetzt werden soll. Ein verkehrspoller in einem gelb-schwarzen Warndesign darf im öffentlichen Verkehrsraum nicht eingesetzt werden.

Verkehrspoller und die Montage

Bei der Art der Montage von einem verkehrspoller, kommt es stark auf das Modell an. Es gibt verkehrspoller die fest am Boden verankert werden. Hier gibt es sowohl Modelle die mit Schrauben auf dem Boden befestigt werden. Alternativ gibt es auch welche, diese bestehen aus zwei Teilen, eines davon ist eine Bodenhülse. Ein solches Modell hat den Vorteil, man kann den verkehrspoller leicht entfernen bei Bedarf. Und letztlich gibt es noch das Modell, wo der verkehrspoller nicht befestigt wird. Vielmehr erfolgt hier die lose Aufstellung. Damit kann der verkehrspoller jederzeit in seinem Aufstellort auch verändert werden. Neben dem Vorteil der flexiblen Nutzung, hat diese Form auch einen Nachteil. So kann man leicht den Aufstellort verändern und es kann auch Probleme bei der Standfestigkeit geben, je nach Witterung.